top of page

Märkte schwach

Die letzte Handelswoche war verhältnismässig ruhig, ähnlich der Ruhe vor dem Sturm.


Der Ölpreis zeigt allerdings an, dass die Welt bereits in eine schwere Rezession rutscht.

Wie erwartet, stürzt der Ölpreis ab und es stellt sich die Frage, ob es diemal ähnlich wie in 2008 läuft, wo der Ölpreis die restlichen Märkte mit in den Abgrund gezogen hat.


45 Dollar für ein Barrel sollten in den nächsten Monaten zu sehen sein.


Der DXY hat sich letzte Woche weiterhin noch schwach gezeigt.

Sollte er noch weiter fallen, könnte das eine weitere Bärenmarktrally für Gold und Silber bedeuten, allerdings besteht auch noch eine Möglichkeit, dass er sich weiter hocharbeitet.


Viele Chartisten sehen einen evtl noch für einige Wochen steigenden Gold und Silberpreis, aber das Ergebnis wäre früher oder später das Gleiche: neue Tiefs für Gold und Silber sind spätestens in 2023 zu erwarten.


Silber in US Dollar


Gold in Euro


Silber in Euro


Das Gold und Silber Ratio ist letzte Woche wieder etwas gefallen auf knapp 82.

Der Markt scheint in einer Art Wartestellung zu sein, bevor die nächsten grossen Bewegungen eintreffen.



Viele Statistiken und Daten zeigen weiterhin und zunehmend eine geplante Zerstörung für das weltweite Schuldgeldsystem an, nach der voraussichtlich nur noch Gold und Silber mit einer exorbitant höheren Kaufkraft als heute übrig bleiben. Gerade auch in Deutschland gibt es eine besorgniserregende Datenlage der auftretenden Zinsen, die anzeigt, dass wir auf grosse Dinge zusteuern.

Wer tiefer in die Materie schauen möchte, kann sich dieses Video von Jeffrey Snider anschauen.



Wir kämpfen nach wie vor mit kleiner Kraft: Unterstütze auch Du TempleCoin und den Ephraim National Gold&Silver Trust, in dem Du Dich daran beteiligst unseren eigenen Vermögenskreislauf anzuschieben, damit abschliessend der Tempel in Jerusalem gebaut werden kann.


Bestelle hier handgemachte TempleCoins in Gold und Silber:

Wenn Du Zugang zu unserer einzigartigen Trust-Exchange haben willst, dann hole Dir ein Trust-Konto und kaufe silbergedeckte BusinessZertifikate zum Aufbau unserer Zionzentrierten Companies.


Gerade der Kauf von Ephraim Media Zertifikaten sollte die Medienverteilung von Wahrheit voranbringen. Mehr in der Trust-Exchange mit Trust-Account.




37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page