top of page

Märkte stark verzerrt

Die Märkte haben sich in den letzten Wochen stark nach oben geschoben und in den Aktienmärkten sogar ein neues Allzeithoch gebildet. Vor dem Hintergrund der stärksten Zinserhöhung seit Dekaden und der im Hintergrund bereits beginnenden Rezession ist die Erwartung vieler Marktteilnehmer, sich in einen neuen Bull-Run zu befinden, mehr als verzerrt.


Der Leading Economic Indicator vom Conference Board, der die Richtung der US-Wirtschaft anzeigt, ist bereits im Dezember stark nach unten gekippt und bildet ebenfalls die Verzerrung des SP500 ab, der droht, nachzufolgen.




Auch jede Menge anderer Statistiken weisen auf einen drohenden Kollaps des Welthandelssystems hin, nicht nur in China, sondern gestern kamen auch die Quant-Strategen von JPMorgan um die Ecke und sagten, dass wir uns in einer strukturellen Überbewertung der Aktienmärkte ähnlich der Dot.Com-Bubble befinden mit starkem Korrekturpotential nach unten.



Auch Gold schliesst die 10. Woche in Folge über 2000,- Dollar pro Unze, während die Minen und vorallem auch Silber schwach bleiben, was das GoldSilber-Ratio schon bis 92 hat steigen lassen und für Silber derzeit immernoch eine ultimativ günstige Kaufgelegenheit bietet.


Ein Trust-S-Zertifikat kostet heute nur 0.79 Cent und ein heutiger Depotaufbau in Form von Silber wird sich für den Anleger dann enorm auszahlen, wenn das Ratio wieder auf sein natürliches Verhältnis von 1:15, 1:7 oder gar 1:3 zurückkommen wird und man dann wieder seine Silberbestände in ein vielfaches mehr Gold zurücktauschen wird können.

(Man beachte, dass GSRatio steht jetzt an der gleichen Stelle wie im März 2020 vor dem CoronaLockdown. Ein Spike nach oben würde uns absolute beste Kaufpreise für Silber bieten oder man tauscht genau dann sein vorhandenes Gold in Silber. Auch heute schon können TrustKunden ihr Gold einschicken und gegen Silber bei Trust tauschen).


Die weitere Preisentwicklung von Gold & Silber für 2024 ist derzeit noch schwer einzuschätzen. Denn wenn Gold auch nochmal Richtung 2140 Dollar ziehen könnte, so ist ein Abwärtsdruck definitiv auch gegeben, vorallem wenn die Aktienmärkte doch noch final einstürzen sollten oder der Druck in den Märkten weiter nachgibt.


Die FED zeigt sich zumindest in ihren Handlungen in gewisser Weise unberechenbar und so ist es unklar, ob die angekündigten Zinssenkungen auch wirklich vollzogen werden oder auch erst, wenn die Märkte in wenigen Wochen doch schon kapitulieren.


Bereits heute wird FED-Präsident Jerome Powell seine erste Stellungnahme des Jahres abgeben, aber der Zinssatz von 5,25% wird heute ziemlich sicher unverändert bleiben.


Sollte der DXY es schaffen in den nächsten Wochen die 105 zu durchbrechen, gäbe es hier nach oben kaum ein Halten

Es würde der von uns preferierte Liquiditätsschock durch die Welt ziehen, der die Märkte nach unten reissen und uns eine finale Kaufgelegenheit für Gold und Silber geben würde, bevor dann auch der von vielen erwartete Schwarze Schwan-Event im Herbst einschlagen könnte. Welcher das wäre? Der Fall der grossen Stadt Babylon (Offenbarung 18).

"Wehe, wehe! Die große Stadt, Babylon, die starke Stadt! Denn in einer Stunde ist dein Gericht gekommen. Und die Kaufleute der Erde weinen und trauern um sie, weil niemand mehr ihre Ware kauft" Off 18,10 und 11.

Spätestens dann werden wir die Neubewertung von Gold und Silber als Geld sehen, eine Kaufkraftexplosion von Gold und Silber ohnegleichen.


Aber denke daran, die Bestände sind zu diesem Zeitpunkt dann erstmal fix, nachzukaufen auf die Schnelle könnte dann schwierig sein, deswegen raten wir dringend, dieses Jahr Deine überschüssigen Schuldgeldbestände in vorallem Silber zu wandeln, bevor diese Neubewertung stattfinden wird.

 

Um Schulden in Vermögen zu wandeln ist genau unser Ephraim National Gold & Silver Trust konzipiert und zu 100% in der Lage, dieses auf Deinem eigenen Gewichtskonto perfekt umzusetzen.


Die Silber-TempleCoin als Machatsis Hashekel, der biblischen Zahlung von Mose, die von der Sanhedrin Initiative bereits bestätigt wurde und aus unseren gemeinsamen Trust-Beständen produziert wird, wird Silber wieder als Weltleitwährung einsetzen und auch hier gilt kommende Kaufkraftexplosion: es liegt nahe, dass die künftige Kaufkraft einer Silber-TempleCoin in etwa den Wert eines Tagelohns abbilden wird, also vergleichsweise der Kaufkraft von heutigen 150-250 Euro oder auch deutlich mehr.


Deswegen nutze die Zeit und tausche Deine Schuldgeldbestände jetzt in Gold und Silber, entweder in Form von handlungsfähigen Zertifikaten, denen jeweils ein Gramm Silber und Gold auf Deinem Gewichtskonto zugebucht wird oder in lagerbaren Beständen unserer physischen Produkte aus unserem Shop.



 

Derzeitiger Knaller ist neben der Silber TempleCoin auch immernoch unser 25 Oz-Barren, der sehr viel Silber für sehr wenig Geld bietet, derzeit UVP 777,- €



 

Denk darüber hinaus an die anstehende Zählung. jeder Israelit soll sich zählen lassen durch die Abgabe einer Münze und erhält darüberhinaus Erlösung für seine Seele.


"Dies sollen sie geben: jeder, der zu den Gemusterten hinübergeht, einen halben Schekel, nach dem Schekel des Heiligtums, zwanzig Gera der Schekel, einen halben Schekel als Hebopfer für den HERRN! Jeder, der zu den Gemusterten hinübergeht, von zwanzig Jahren an und darüber, soll das Hebopfer für den HERRN geben. Der Reiche soll nicht mehr geben und der Geringe nicht weniger als einen halben Schekel, wenn ihr das Hebopfer des HERRN gebt, um für euer Leben Sühnung zu erwirken." 2. Mose 30,13-15


Durch Mehrbestellungen erlöst Du Israeliten, die derzeit keinen Zugang zu diesem Angebot haben.

Du kannst auf folgenden Link klicken, um Dich genauer über das Gebot zu informieren:


 

Der Silberbestand des Trusts der die Bestände seiner Mitglieder verwaltet hat derzeit 230,244.89 kg und der Goldbestand 1,803.64 kg.


Alle Silber und Goldgedeckten Zertifikate des Trusts findest Du in der Trust-Exchange für Mitglieder.


Achtung! Mit Trust-Konto kannst Du auch unsere Silber-TempleCoin im Mitgliederbereich ermässigt kaufen für bereits ab 13,- Euro und für bis zu 11,- € pro Stück!


Unser Trust S Zertifikat, das mit einem Gramm Silber gedeckt ist, gibt es heute schon für 0,79€ , ein Trust G Zertifikat, das mit einem Gramm Gold gedeckt ist, gibt es heute schon für 70,56 €.


Auch die Zertifikate unsere Firmengebundenen und Zion-Zentrierten Unternehmungen findest Du in der Trust-Exchange für Trustkontenhalter. Jedes Unternehmenszertifikat wird mit dem Kauf von einem Gramm Silber abgesichert, was Dir auf Deinem eigenen Depot gutgeschrieben wird. Du kannst Dich auch an TempleCoin.org durch Kauf der TCO-Zertifikate beteiligen für heute schon 1,79€.


Koshere Neuunternehmungen werden vom Trust angenommen und wir bieten jedem Unternehmer die besten Bedingungen, sich für die neue Zeit silbergedeckt aufzustellen und Investments zu sammeln.


Das Trust-Konto bietet Dir Zugang zu unserem Gewichtskonto, wo Du Gold und Silber in Gramm und zum LBMA Spot-Preis mit nur geringem Aufschlag physisch erwerben kannst, ein wie wir meinen unschlagbarer Service ohne Vergleich.


Hier kannst Du das Konto für einmalige 100,- Euro machen, wenn Du bereits eine Ephi-Card hast. Juden brauchen nur ihre Tudadseut vorliegen und können damit auch das Trust-Konto machen.


Hier kannst Du Deine Ephi-Card gleich mitbestellen, solltest Du noch keine haben, um das Trust-Konto zu machen:


 

Hier gibt es die 3 Ausgaben unserer TempleCoin, die Zahlung für den Tempel Gottes, die vom jüdischen Sanhedrin bereits als  Machatzit HaShekel (als biblischer Halbschekel von Mose) akzeptiert wird.

Auch von der Zweiten Ausgabe sind noch einige wenige verfügbar.

Hier die jüngste Ausgabe der Templecoin:

Unsere beliebte 1g GoldCard, ein Stück himmlisches Jerusalem:


Hier kannst Du Deine Coins zum Priester nach der Ordnung Melchizedek schicken lassen:



Hier kannst Du Deine Coins über das ganze Jahr an die Sanhedrin Initiative schicken lassen. Zusätzlich stellt die Sanhedrin Initiative den Soldaten Coins zur Verfügung, damit diese nach Kriegsende ihre Abgabe des Machatsis Hashekel leisten können.



Hier kannst Du Dich mit einer grundsätzlichen Spende daran beteiligen, den Sanhedrin als höchstes Torah-Gericht mit aufzubauen, damit die Welt endlich wieder von Jerusalem aus regiert werden kann:



Shalom!


"Gold verändert sich nicht. Es ist nur die Welt darum, die sich verändert."




101 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page