So gefällts..die TempleCoin in Jerusalem


Die Korrektur seit dem 8./9.Mai ziehte sich gefühlt lange, auch wenn es nur gut drei Wochen waren.

Nun könnte man uns Ephis versöhnen mit einem schleunigen Anstieg auf ein neues AllTimeHigh.

Und dann schnell weiter auf die 2500 Dollar! Gewohnt optimistisch!


And dont forget Silver ! :-) Der eigentliche Knaller im Hintergrund..

Allein das alte AllTimeHigh von 50 Dollar wird uns hier auf den doppelten Preis von jetzt bringen!

Wär das nich schön?

 

TempleCoin ist weiterhin im Kontakt mit Jerusalem, da wir nicht nur den Neuen Bund mit unseren Brüdern, den Juden einweihen wollen, sondern vorallem das Haus Gottes als Haus für alle Nationen wieder bauen wollen, als zentraler Bestandteil unseres Erbes der Verheissung.


Der Silber-TempleCoin als Zahlung für Jerusalem, den Tempel und Gott möge bald die richtige Zieladresse in Jerusalem zum jetzigen Zeitpunkt finden, so dass das Königreich nicht konkreter in seiner Umsetzung sein könnte, als wenn Tausende Israeliten die TempleCoin nach Jerusalem senden und alle gemeinsam als die vereinigten 12 Stämme mit den Juden zusammen dies Haus Gottes bauen und die biblischen Propheten live erfüllen.

Nähere Infos hoffentlich bald.


Hier noch schnell bestellen zur eigenen Vorsorge und für die Tempelzahlung:

Und in Gold:


Shabbat Shalom



83 Ansichten0 Kommentare