Bildschirmfoto 2022-03-16 um 22.14.10.png

Die 7,77g TempleCoin

in Silber und in Gold

Der Schekel für den

Tempel Gottes zur

Wiederherstellung des

12-Stämme-Königreichs in Jerusalem 

TempleCoinM3_wb.jpg

Die Silber-TempleCoin hat einen Durchmesser von 25,5 mm 
und eine Tiefe von 1,45 mm.
Die 25,5 mm Durchmesser weisen auf das Wunderdatum 25.5.1967, den Geburtstag des Erstgeborenen Ephraim, hin.

Die Dicke von 1,45mm erinnert an das Gründungsdatum des Staates Israel vom 14.5.1948. Es sind jedes Jahr immer 145 Tage bis zum 25.5.

Im Mondmetall Silber ergibt sich das bei diesen Maßen
das magische Feingewicht von 7,775g.

Die Produktion der Erstausgabe von 10.000 Silber TempleCoins startete am 11. August 2021 im Ephi-Zentrum Harsewinkel 

zu 3x7 Jahren nach dem Erscheinen
des Wortes von Jerusalem zum Laubhüttenfest 2000 
und 16 Jahre nach der Gründung der Nation Ephraim in Jerusalem

Silber_Münze_25,5mm_Alef_RS_Render.png

Die Prägung der Erstausgabe von 100 Gold-TempleCoins fand dann am 8.11.2020 statt.

Gold_Münze_Alef_RS_Render_edited.png

Auch die Zweite Jahresausgabe des jüdischen Jahres 5783 kommt wie die Erstausgabe in handgehobener Prägung mit 7,775g Feingewicht (1/4 Unze) und in Brilliant Uncirculated Quality.

Produktionsteam 2022

Produktionsleiter und Lösungsexperte:
Hans Rainer Lindheim

Prägemeister:
Christoph Teichmann

Produktdesign Goldkarte und GoldCoin:
Josef Radlingmeyer

Die Produktion der Ersten TempleCoins
2021 in Harsewinkel fand durch das verantwortliche Produktionsteam Hubert Rogon und Norbert Strohmaier unter Mitwirkung verschiedener anderer Erben Jakobs statt.


10.000 Stück in Silber und 100 Stück in Gold - Impressionen

Eine tragende Rolle bei der ersten Produktionsaufstellung spielte auch der Münzpräger Christian Stein. In Verbindung mit Sascha Alexej Szmigielski wurden hier auch die Grundlagen für das Design der Tempelseite gelegt. 

Weiterhin bedanken wir uns bei Herrn Kuhnt und Frau Lang von der Firma JolyNet für ihre immerwährende freundliche und kompetente Unterstützung, ohne diese dieses Projekt nicht durchzuführen gewesen wäre.  

Die Produktion der ersten Werkzeugaufnahme durch David Lekkebusch machte die Erstproduktion komplett und einen Produktionsstart am 11.8.2021 möglich.
Schaue hier ein Video über die Erste Produktionsline der Originalen TempleCoin vom Ephraim National Gold & Silver Trust

Mit Trust-Account bekommst Du Zugang zur Trust-Exchange.
In der Trust-Exchange findest Du sämtliche beim Trust aufgelegte Unternehmungen und andere Silber- und Goldgedeckte Zertifikate.

Kontoeröffnung beim Trust hier

Die Münze des Ephraim National Gold & Silver Trusts zur Erfüllung der Heiligen Schrift

Stempelglanz und handgehoben,
mindestens 7,776g Gewicht Feinsilber.

Hier kannst Du die aktuelle Ausgabe der TempleCoin über eine Spende an den Verein Erbengemeinschaft Jakob bestellen und Dich am Aufbau des Königreichs von Israel beteiligen: