top of page

Bald werden wir es sehen..

Gerade Silber in US-Dollar hat diese Woche Mittwoch eine sehr starke Tageskerze gezeigt, eben abermals, weil die Inflationsdaten in den USA etwas unter den Erwartungen gelegen haben. Auch Gold ist in US-Dollar gestiegen und der Dollar ist massiv abgestürzt. Viele Anleger scheinen darauf zu hoffen, dass die grosse Rezension abgewendet ist, über 90% aller GoldSilber Spezialisten sehen jetzt wieder den grossen Preisdurchbruch nach oben, vielleicht eher ein Indikator, dass es anders kommt?


TempleCoin bleibt nach wie vor skeptisch, verbleibt gefühlt im Bärenlager und fragt sich nur, ob wir bereits in der Zweiten grossen Abwärtswelle dieser "Rezession" stehen oder diese doch erst nach einem kurzen GoldAllTimeHigh kommt, was wenn ungefähr bei 2160-2200 Dollar liegen würde, wenn es überhaupt dazu kommt.


Ja, Gold und Silber kommen nach einer Rezession als erstes aus dem Quark, allerdings ist die Frage ob wir da schon stehen oder doch erst in frühestens 1 oder 2 Jahren.


Der Goldpreis in Euro ist aufgrund des starken Euros diese Woche sogar geringfügig weiter gefallen, überhaupt laufen Dollar und Gold in letzter Zeit auch weniger inversiv synchron, oftmals zeigten sich beide gleichzeitig schwach, was auch ein eher trügerisches Zeichen ist. Die Märkte sind grundsätzlich seit Jahren in einer einzigen Ausnahmesituation.


Die grosse Frage wird sein, ob der DXY, der zugeben irgendwie fürchterlich aussieht, weiter fällt, wie viele erwarten auf bis zu 94, oder doch wieder nach oben dreht, wenn fast keiner damit rechnet. Zumindest ist er gestern auf der seit 8 Jahren also von 2015 kommenden Unterstützung wieder leicht nach oben gedreht.



Zumindest machen die Zinsen auf Staatsanleihen in den US den Eindruck, als wenn diese kurz vor der nächsten Zinsanstiegswelle stehen, so würde auch ein plötzlich nach oben drehender DXY mich nicht verwundern.



Das Endspiel um die Frage nach dem echten Geld ist noch nicht vorbei.






 

Übergeordnet sieht es aber so aus, als scheint 2024 in vielerlei Hinsicht das Jahr der Entscheidung zu werden, denn nicht nur General Flynn und andere rechnen damit, dass es eventuell zu keiner Wahl 24 mehr kommt, aufgrund von aussergewöhnlichen BlackSwan-Events, auch Klaus Schwab und sein Berater haben offen gesagt, womit sie für 2024/25 rechnen:


Irgendwann steht die Welt sowieso am letzten Scheideweg. Zumindest wir Ephis kennen das aufgeschriebene Ende, dann nämlich wird Gold und Silber wieder in Gramm gerechnet und nicht mehr in Euro oder Dollar!

 

Wer sich am Ephraim National Gold & Silver Trust beteiligen will und sein Schuldgeld in Gold und Silber tauschen möchte, kann derzeit am Besten die Trust-TempleCoin-Zertifikate kaufen, zum relativen Tagespreis von heute 1,81, jedes Zertifikat gedeckt mit einem Gramm Silber.


Bei ausreichender Investitionsumme können vorrangig neue Silberprodukte zur Verfügung gestellt werden.


TempleCoin plant hier


1) 25 Oz Barren Feinsilber (777,5g)

2) 1 Oz Feinsilber zum attraktiven Anlagepreis

3) Mitte September wäre wieder eine Neue Jahresmünze fällig, allerdings sind die Produktionsüberlegungen insgesamt abzuwägen, aufgrund des noch geringen Käuferkreises.


Wer sich an der Produktion Neuer Produkte beteiligen will, kauft die TempleCoin-Zertifikate für beschriebene Ausgaben.


Vielen Dank, Schönes Wochenende und Shabbat Shalom!


 




Mit dem Trust-Account findest Du unsere Silber und Goldgedeckten handelbaren Zertifikate in der Trust-Exchange auf TempleCoin.org.


Zugang erwirbst Du für eine einmalige Mitgliedschaftszahlung von 100,- Euro mit Zugangsvoraussetzung der Ephi-Card. Achte also darauf, dass der TrustAccount nur für EphiCard-Halter ist.


Hast Du noch keine Ephi-ID-Card, kannst Du diese zusammen mit dem Trust-Account hier abschliessen für zusätzliche 100,- Euro für die Ephi-Card.


Hier die aktuelle Jahresausgabe 5783 mit dem Berg Zion in der Mitte.


Mit dem GutscheinCode Zion23 kannst Du die Münze im Warenkorb 2 Euro unter Preis bekommen. Das Angebot läuft noch bis Ende Juli.




Die aktuelle Sanhedrin-TempleCoin-Sonderausgabe unseres biblischen Halbshekels in 7,775g Feinsilber kannst Du hier bestellen:

Die TempleCoin-Goldausgabe des jüdischen Jahres 5782 findest Du hier:

Hier gibt es unsere beliebte 1 Gramm Goldkarte:

Schaue zusätzlich in den TempleCoin-Shop für weitere spannende Produkte. Shalom



69 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page