top of page

Erste Transaktion von Waren und Dienstleistungen mit Silber TempleCoins!


Gratulation an die Vertreter der Nation Ephraim im Heiligen Land, denen es gelang, die erste Transaktion von Gütern in Silber-TempleCoins abzurechnen, was einen immensen Schritt in Richtung der Etablierung unserer TempleCoins als weltweites Zahlungsmittel bedeutet.



Bereits am Mittwoch wurde starker Rauschtrank in der Golan-Distillery durch TempleCoins übernommen, was gerade im Zuge der anstehenden Feierlichkeiten zu Sukkot, von Bedeutung ist, wo jeder Israelit dem Herrn eine berauschende Party feiern soll. Die nun verfügbare Ware sollte dies für unterschiedliche Geschmäcker möglich machen.


Nicht nur die Erste Transaktion mit fermentierten exklusiven Getränken konnte abgewickelt werden, sondern auch bei der Golan Heights Winery kann man jetzt verschiedene Weine gegen TempleCoins tauschen, zb einen süssen und guten Shabbatwein für 4 TempleCoins oder einen Gewürztraminer für 3 TempleCoins.


Hier der exklusive Stoff, den man schon jetzt bei unserer Botschaft in Katzrin bekommen kann:

Dieser Schritt wurde auch dank der Vorarbeit von unserem Antisemitismusvertreter Patrick Geisler gemacht, auch der Kontakt zur ansässigen Shofar-Fabrik besteht bereits intensiv und die Kiste wird spannend, je mehr Teilnehmer sich zu unserem eigenen Handelssystem in Gold und Silber finden, damit die internen Umtauschverhältnisse in Silber sich immer besser und genauer finden.


Gerade Bzgl kommender Kaufkraftexplosion von Silber werden sich sicherlich noch andere Umtauschverhältnisse finden und gerade die digitale Bereitstellung von silbergedeckten Zertifikaten in der Trust-Exchange und unserer kommenden Ephi-App wird jegliche Transaktionen vereinfachen und gerade auch kleinere Mengen von Silber grammweise abrechnen können.


Du kannst Dich hier einfach bei unserem Handelssystem vom Ephraim National Gold & Silver Trust anschliessen:


Zugang zum Trust erwirbst Du für eine einmalige Mitgliedschaftszahlung von 100,- Euro mit Zugangsvoraussetzung der Ephi-Card. Achte also darauf, dass der TrustAccount nur für EphiCard-Halter ist. Juden brauchen nur ihre Tudadseut vorweisen.


Hast Du noch keine Ephi-ID-Card, kannst Du diese zusammen mit dem Trust-Account hier abschliessen für zusätzliche 100,- Euro für die Ephi-Card.



Hier nochmal der kleine Trailer von Ephraim, der auf die richtige Art der Zehntenzahlungen für kommendes Laubhüttenfest hinweist:

  1. Tausche Deinen Zehnten in Silber (zb auf TempleCoin.org) und bringe das Silber zu der Stätte, die der Herr, Dein Gott, erwählen wird (Buche einen Flug nach Israel und nimm Dein Silber mit Dir.

  2. Kaufe was immer Du möchtest, Vieh, Wein, Rauschtrank oder was immer Du möchtest und feier dem Herrn ein berauschendes Fest.

Kehre auch Du Dich ab von den Falschen Geboten und beginne zu tun, was in der Bibel steht!


Wenn Du dieses Jahr nicht in der Lage bist nach Israel zu reisen, so werden wir von TempleCoin.org dafür sorgen, dass Dein Zehnter noch rechtzeitig zu Sukkot im Land ankommt. Schreibe einfach in die Notizen der Bestellung "Sukkot" oder "Laubhüttenfest" oder "Zehnten" und wir kümmern uns persönlich darum, Deinen Zehnten nach Israel zu bringen, um dort das 12-Stämme-Königreich wieder einzusetzen.


Schreibst Du keine Notiz in die Bestellungen, wird das Silber an Dich ausgeliefert und Du kannst es selber nach Israel bringen und die Gebote des Herrn erfüllen.


Bei grösseren Zehntenzahlungen kannst Du auch den neuen 777,5g Feinsilberbarren von TempleCoin bestellen und er wird ins künftige Temple-Treasury in Israel als Vorratshaus Gottes eingelegt oder an Dich ausgeliefert, je nachdem was Du in die Bestellnotiz schreibst.


Verfügbar sind darüberhinaus noch die Shavuot Ausgabe und unsere beliebte 1G Goldcard:




Schaue zusätzlich in den TempleCoin-Shop für weitere spannende Produkte.


Hier nochmal der ganze Bericht von Alex über die neu angeschlossenen Produzenten.

Destillery:

Winery:





Danke und Gruss nochmal an die fleissigen Helfer im Land, die für weitere Fragen auch für Sukkotplanung zur Verfügung stehen.

37 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page