top of page

Temple-Talk mit Rafi Farber und Wochenupdate

Gestern gab es eine gute Sendung zwischen 4 Sanhedrin Beratern, Ephraim, Rabbi Yosef Edery, Rafi Farber und dem TempleCoin-Trustee zum Thema des jetzigen Krieges, Gold und Silber und wie dies mit Torah und der anhängigen Lösung zusammenhängt. Denn die Torah ist der Fahrplan..


 

Ein paar Worte zu den Märkten: Während keiner mehr die Schulden kaufen will, rauschen die Zinsen immer höher und das System rast auf seinen letzten Tag zu. Aktienmärkte sind seit Ende Juli schon stark gefallen und werden nach einer jetzigen kurzen Erholung die Welt über das Jahr 24 in die ultimative Krise schieben.


Gold ist seit dem akuten Kriegsausbruch in Israel stark nach oben gezogen.

In Euro sind wir am Freitag nur sehr knapp unter dem Höchststand von ca 1902,48 von

März 22 geblieben, hatten aber den höchsten jemals vermessenen Wochenhöchststand in Euro.


In US-Dollar schielen die Teilnehmer jetzt auf die 2000,- Dollar Marke, nämlich ob der Monatsschluss heute abend über 2000 Dollar liegt, was noch nie vorgekommen ist, aber selbst wenn wir knapp unter 2000 Dollar abschliessen sollten, haben wir den höchsten jeweils vermessenen Monatsabschluss in USD, auch wenn wir an das Allzeithoch vom 4. Mai (May the 4th be with you!) nicht herangekommen sind.


Natürlich spekulieren die meisten nun auf einen nachhaltigen Preisausbruch nach oben, der uns immerhin auch relativ schnell auf 2500 Dollar (danach 3000,- etc) bringen könnte

Nie war das Cup n Handle deutlicher:

Genauso sind die 1500 Dollar immer noch im Spiel, sollten wir uns doch noch im Bärenmarkt befinden.

Für Silber wären das 14 - 18 Dollar pro Unze..

In Euro würde es aufgrund des Wechselkurses allerdings dann weniger stark runtergehen aber auch hier wären 1600 Dollar locker möglich.

Silber in Euro könnte noch für 16-17 Euro pro Unze zu haben sein..


Gold hat zwar seit 1971 im Jahresdurchschnitt ca 10% im Kreditgeldpreis dazu gewonnen, allerdings verlaufen die einzelnen Jahre stark volatil. Viele Kreditgeldwährungen der Welt inflationieren derzeit, wir haben bereits Höchstpreise in allerlei Ländern gesehen..


Nur das physische Halten von Gold und Silber ist in der Lage, diese Währungsschwankungen des Preises auszugleichen und eine Abrechnung kann hier ausschliesslich in von Dir physisch gehaltenen Gramms stattfinden. (When you dont hold it, you dont own it).


Ich möchte mit 2 Threads enden, die gut erklären, warum wir auch bei Gold und Silber immernoch im Bärenmarkt sein könnten und warum das durchaus entsprechende Konsequenzen haben kann eines letzten Preiseinbruchs, auch wenn die strukturelle Unterbewertung dieses Geldes Gottes Gold und Silber zu 100% gegeben ist.


Eine Neubewertung von Gold und Silber und dessen Kaufkraftexplosion von jedem einzelnen Gramm wird definitiv dann stattfinden, wenn eine Einsetzung des 12 Stämme Königreichs aufgrund von Torah und Propheten umgesetzt wird, weswegen der Krieg in Israel nun der Beginn ist, die ganze weltweite Community in die Story um das jüdische Volk und Jerusalem hereinzuziehen.


Zuerst hier von "The Great Martis" (Twitter)

Interessanter ist allerdings dieser Thread von Jonathan Mergott, den ich bitte jeden selber zu lesen.












Jonathan Mergott stellt mit vielen Fakten heraus, dass wir uns

1.) seit 2020 in einem Bärenmarkt befinden und

2.) dass die Bestände in der Comex schlicht dann immer abnehmen, wenn die Lagerbestände in Bärenmärkten schlicht verkleinert werden aufgrund abnehmender Nachfrage, was wir seit dem Peak im August 2020 erleben. Dies hat nach Mergott deswegen auch in keiner Weise mit einem akuten SilverSqueeze zu tun, wie es die Community oft fälschlich beurteilt.

3) ist nach Mergott auch klar, dass die immer aggressiver werdenden Bewegungen der Märkte vorallem zu einem in der Lage sind, nämlich Bullen und Bären gleichermassen zu täuschen und hier immer das Unerwartete zu tun, weswegen beide Teile regelmässig und immer heftiger rasiert werden.



Eines ist klar...die Derivate, die künstlichen Papierwerte brechen endlich zusammen:

Zum Glück sind wir aber nicht "fucked", sondern wissen, die Bibel erfüllt sich live in unserer Zeit. Die Welt geht zurück zu fairem Gewicht und Reinheit was nur mit Gold und Silber einen fairen und verlässlichen Handel für die Menschen bringen kann.


Wie in obigem Video erkennbar ist, ist die Zusammenarbeit der Nation Ephraim mit dem Hause Judah (den Juden) in den Bemühungen das höchste und derzeit nötige Gericht nach Torah, den Sanhedrin, zu bauen, sichtbar fortgeschritten.


Wenn die Menschen zunehmend erkennen, dass es um das Volk Israel geht, was sich aus Juden und Nicht-Juden zusammensetzt und anfangen, das Richtige zu tun, dann kann der Reichtum der Nationen zurück nach Jerusalem kommen und die Menschheit kann in Frieden und Gerechtigkeit leben.


Erster Schritt für Dich, wäre Deine eigene Zahlung der Silber-TempleCoin in Form der jährlichen Zahlung, damit wir wissen, dass es Dich gibt und der Priester nach der Ordnung Melchizedek ein gutes Wort für Dich einlegen kann, denn falsch lagen wir alle.

Hier kannst Du Dich daran beteiligen, den Sanhedrin aufzubauen, damit das 12-Stämme-Königreich wieder eingesetzt werden kann (und die sozialistische Demokratie endlich beendet wird!)


Deine eigene Vorsorge kannst Du hier treffen:


Wenn Du verstanden hast, dass das Schuldgeld derzeit final zusammenbricht, dann baue Dir Dein eigenes Depot.


Derzeitiger Preisknüller des 25 Oz Silberbarrens, derzeit nur 740,- Euro!

Hier kannst Du TempleCoins für Deine Tasche bestellen, um den Zahlungskanal Gottes weiter zu etablieren.

Shavuot Sonderausgabe Sanhedrin:


Unsere 1Gramm GoldCard findest Du hier:


 

Der Trust ist diese Woche mit seinem Bestand von 224,888 Kilogramm Silber gleichgeblieben.


Wer Mitglied beim Trust werden möchte und damit Zugang zu seinem eigenen Gewichtskonto haben möchtest, folgt bitte der Anleitung.


Zugang zum Trust, um Silber und Gold zum Spotpreis auf Deinem Gewichtskonto zu handeln, erwirbst Du für eine einmalige Mitgliedschaftszahlung von 100,- Euro mit Zugangsvoraussetzung der Ephi-Card. Achte also darauf, dass der TrustAccount nur für EphiCard-Halter ist.


Hast Du noch keine Ephi-ID-Card, kannst Du diese zusammen mit dem Trust-Account hier abschliessen für zusätzliche 100,- Euro für die Ephi-Card.


Hier kannst Du Israel segnen und Dich am Aufbau des Sanhedrins beteiligen.

Derzeit werden unsere Coins von Rabbi Edery an die im Krieg befindlichen Soldaten ausgeliefert, damit diese das Gebot der Zählung nach Kriegsende ausführen können und Gott somit über die Soldaten wacht!




Schaut in den TempleCoin-Shop für weitere spannende Produkte.

Shalom an alle Israeliten.








Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Комментарии


bottom of page